Neuerscheinungen/Videos · 11. Mai 2020
Die Halbindianerin Ahote wächst nach dem mysteriösen Tod ihres Hopi-Vaters in Deutschland auf, doch die brennende Sehnsucht nach ihren Wurzeln treibt sie in das Land ihrer Ahnen, Arizona. Dort gerät sie mitten in den dramatischen Überlebenskampf der Hopi, die gegen die Wiedereröffnung einer Kohlemine kämpfen. Von ihrem Großvater Hania wird sie als die Eine, die Großes bewirken wird, empfangen. Cheveyo, ihr Freund aus Kindertagen, verliebt sich in die scheue und willensstarke Ahote.

Neuerscheinungen/Videos · 29. April 2020
Manche Menschen behaupten, es gäbe ein Leben ohne Bücher. Was für eine Verschwendung kostbarer Stunden! Gerade jetzt! Brauchen Sie neuen Lesestoff, dann empfehlen wir den brandneuen Irland-Roman von Iris H. Green. Zum Inhalt: Nach einem Schicksalsschlag verlässt Maren Hals über Kopf ihr Zuhause im Taunus und zieht in ein Cottage in Connemara. Bald findet sie neue Freunde und einen Job bei einem Reiseunternehmen. Sean ist einer ihrer Chefs und ein bekannter Frauenschwarm. Obwohl seine...

Neuerscheinungen/Videos · 22. April 2020
Zum Welttag des Buches präsentieren wir euch unsere Neuerscheinung Alltag oder Leben zwischen Tragödie und Komödie von Erika Kuhn. Wir waren mit Lektorat, Buchsatz und Coverdesign beteiligt. Viel Spaß beim Schauen und Lesen. #buechermacherei #neuveröffentlichungen #schreibenistschoen

Seminare/Trainings · 15. Juli 2019
Kommunikation auf den Punkt gebracht Kommunikationstraining für Berufstätige, Führungskräfte und Mitarbeiter Termine: 10.09.19 in Berlin Kennen Sie das: Es wird geredet und geredet und geredet – und nichts auf den Punkt gebracht. Durch viele Wörter und langwierige Satzbauten wird der eigentliche Inhalt unverständlich. Diese Art der Kommunikation kann man von zwei Seiten sehen: + sie regt die Gehirnwindungen des Zuhörers zum Denken an und weckt die Kreativität ...
Craft-Biere im Strohgäu ... ein Anlass zum Mord ... Enthalten ist u. a. eine neue mörderische Kurzgeschichte von Gabi Schmid, die wieder in ihrem Heimatort Korntal-Münchingen spielt.

Toller Beitrag über das Buch von Petra Möller.

Wie in der Autorenrunde am 23.3.2019 gewünscht, stellen wir die Aufsatzmaus ein.

Melden Sie sich in unserem Newsletter an oder schreiben Sie uns eine Mail, dann profitieren Sie bis 2.4.2019 von dem Messerabatt von 33 %.

So sieht der 7-Punkte-Plot aus: 1. Hook/Anfang: Der Anfang ist das Gegenteil des Endes | 2. Plot poin t 1/Wendepunkt 1: Der Konflikt wird eingeführt | 3. Pinch1/Druckpunkt 1: Druck! Die Figuren werden zur Handlung gezwungen, der Antagonist wird eingeführt | 4. Mid Point/Mittelpunkt: Der Held hört auf zu reagieren, ab hier agiert er. Ab hier arbeitet der Held auf das gewünschte Ende hin. | ...

Mehr anzeigen